Warum ist der Buß- und Bettag evangelisch?
Dieter
11.11.2013 - 11:52

Hallo Dieter,

der Buß- und Bettag war ursprünglich kein spezieller evangelischer Feiertag. Schon im Mittelalter wurden in Zeiten der Not Bußtage ausgerufen, um Gott gnädig zu stimmen. Aus Angst vor Türkenkriegen trafen sich evangelische Christinnen und Christen 1532 erstmals zu einem eigenen Buß- und Bettag. Später übernahmen andere Kirchengebiete den Brauch. Um 1850 führte die Evangelische Kirche einen festen gemeinsamen Termin ein. (Quelle: Evangelische Landeskirche in Baden)