Fünf sittliche Gebote

- gelten für jeden Buddhisten
Zwei Hände halten Erde mit einer kleinen, grünen Pflanze.
© carballo - Fotolia.com
Die Fünf sittlichen Gebote gehören zu den Lebensregeln der Buddhisten. Sie sind Geboten anderer Religionen sehr ähnlich und lauten: 

  1. Töte keine Lebewesen, weder Menschen, Tiere noch Pflanzen.
  2. Nimm nicht, was dir nicht zusteht, also stehle nicht.
  3. Sei nicht unkeusch
  4. Sprich nicht die Unwahrheit, verletze andere nicht durch Worte und führe keine sinnlosen Gespräche.
  5. Nimm keine berauschenden Mittel wie Alkohol oder Drogen, damit Geist und Verstand klar sind.

Neben den Fünf Sittlichen Geboten gibt es noch weitere Lebensregeln im Buddhismus. Die wichtigsten umfasst der Edle Achtfache Pfad der Erkenntnis. Er gilt für alle Buddhisten. Die Zehn-Sitten-Regeln und die Patimokha betreffen dagegen nur die Nonnen und Mönche der Religion.

Eure Fragen zu den Fünf sittlichen Geboten


Wer hat die Fünf sittlichen Gebote aufgeschrieben?
Buddhismus
Autoren Jane Baer-Krause, ud
 
Bildnachweise 

Kommentare

Wer hat die Fünf sittlichen Gebote aufgeschrieben? - Anne-Sophie

Hallo Anne-Sophie, hier findest du die Antwort auf deine Frage. - Jane

Was heißt unkeusch? - Paupischnaupi

Hallo Paupischnaupi, Keuschheit bedeutet Enthaltsamkeit in der körperlichen Liebe. Wer unkeusch lebt, der verzichtet nicht darauf. - Jane

Warum gelten nicht alle 10 Regeln für die Laien? - Lola

Hallo Lola, meinst du die Zehn-Sitten-Regeln für die buddhistischen Nonnen und Mönche? Die letzten fünf dieser Regeln fordern dazu auf, sehr enthaltsam zu leben. Dazu sind "normale" Buddhisten nicht aufgerufen. - Jane

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.
optische Zusatzinfo
Zusatzinfo Sprache oder Video
Seiten-Zusatzinfo
Lesemodus
Symbol des Christentums
Symbol des Judentums
Symbol des Islam
Symbol des Hinduismus
Symbol des Buddhismus
Symbol der Bahai
Symbol für mehrere Religionen
Symbol von Religionen entdecken
Symbol für ein nicht-religiöses Thema
Zusatzinfo schließen
Zusatzinfo schließen