Buddha aus hellgrauem Stein mit im Schoß nach oben geöffneten Händen.
© vevaliyah - Fotolia.com
Geste der Meditation
- Der Buddha sagt: "Ich konzentriere mich"
vevaliyah/fotolia
Der Buddha zeigt die Geste der Meditation. Sie heißt auch Dhyana Mudra.

Der Buddha sitzt auf dem Boden. Seine Hände liegen mit den Handflächen nach oben ineinander auf seinem Schoß. Dabei berühren sich die Spitzen der Daumen.  

Mit dieser Geste sagt der Buddha:

  • Ich konzentriere mich auf mein Innerstes.