Alles zum Thema:
Kathedrale

Näheres zu diesem Thema findest du auf den folgenden Seiten:

Basilika

Eine Basilika ist eine große Kirche mit einem besonderen Baustil. Er wurde im alten Rom entwickelt.

Die Basilika hat immer mindestens ein Hauptschiff und rechts und links ein Seitenschiff. Die Seitenschiffe sind schmaler und niedriger als das große Mittelschiff und nur durch Säulen von ihm getrennt. Im Mittelschiff sorgen lange Fensterreihen über den Seitenschiffen für ein "himmlisches" Licht von oben.

Gebetshäuser im Christentum

Christen feiern Gottesdienste in der Kirche, in der Kathedrale, im Münster und im Dom. Dort beten sie das Vaterunser und das Glaubensbekenntnis. 

Münster

Ein Münster ist eine große Kirche. Früher wurden Kirchen oft dann so genannt, wenn sie für ein Kloster gebaut wurden.

Dom

Ein Dom ist eine sehr große, prächtige und bedeutende alte Kirche. Sie heißt auch Kathedrale. Im Dom hat der Bischof oder die Bischöfin ihren Amtssitz.
Zusatzinfo schließen