Kann jeder Muslim werden?
21.10.2011 - 12:44
Nach Artikel 14 der UN-Kinderrechtskonvention gilt auch für Kinder Religionsfreiheit. Daher ist es ganz egal, in welchem Land du geboren bist, welcher Religion du vorher angehört oder welche Hautfarbe du hast: Wenn du an Allah und den Koran glaubst und vor Zeugen das Glaubensbekenntnis des Islam sprichst, dann nimmt dich die Gemeinschaft der Muslime auf. 

Das Glaubensbekenntnis des Islam heißt Schahada und lautet: „Es gibt keine Gottheit außer Allah, und Mohammed ist der Gesandte Allahs.“

Kinder von muslimischen Eltern sind von Geburt an Muslim.