Bestattung im Christentum

- die letzte Ruhestätte dürfen Christen frei wählen
Ein mit Blumengestecken geschmückter Sarg in einer Trauerhalle.
© epd-Bild/Foto: Norbert Neetz
Wenn ein Christ gestorben ist, dann wird sein Körper in der Regel von einem Bestattungsunternehmen abgeholt. In besonderen Räumen wird der Körper des Toten gewaschen, schön angezogen und in einen Sarg gelegt. Wenige Tage später findet in der Regel die Trauerfeier statt. Dieser spezielle Gottesdienst findet in der Kirche oder in einer Friedhofskapelle statt. Meistens steht vor dem Altar der Sarg. Er ist mit Blumen und Kränzen geschmückt. Während des Trauergottesdienstes erzählt der Pfarrer oder die Pastorin oft aus dem Leben des Verstorbenen. Dann erbittet er oder sie Gottes Segen für seine Seele. Die Trauergemeinde spricht das Vaterunser. Angehörige oder Freunde dürfen ebenfalls etwas zu der Feier beitragen oder sie sogar selbst gestalten.
In der katholischen Kirche heißt die Trauerfeier auch Requiem, Seelenmesse oder Totenmesse.
In Deutschland tragen viele Christen bei einer Trauerfeier schwarze Kleidung. Früher waren bunte Kleider für Ehepartner, Eltern und Kinder auch anschließend noch längere Zeit tabu. Das gilt heute nicht mehr. In manchen Ländern gab es diesen Brauch auch noch nie.

Eure Fragen zur Bestattung im Christentum


Wer kommt zur christlichen Trauerfeier?
Wie bestatten Christen ihre Toten? 
Muss bei einer Bestattung immer ein Pfarrer dabei sein?

Christentum
Autoren: Johanna Kallies, Andreas Bothmann, jbk, pfl, fk, ck 
 
Quellen 
 
Bildnachweise 

Kommentare

Kann man die Messe auch selber machen? - anonym

Die Antwort findest du ab sofort, wenn du oben auf die Frage klickst "Muss bei einer Bestattung immer ein Pfarrer dabei sein?" - Jane

Gibt es Tage, an denen keine Trauerfeier gefeiert werden kann? - FN

In der Regel werden Christen in Deutschland nur an Werktagen bestattet. An Sonn- und Feiertagen gibt es für sie keine Beisetzungen, denn diese Tage erinnern immer an ein besonderes Ereignis im Christentum. Beide Feiern sollen sich nicht gegenseitig störenl. - Alina

Wie läuft eine christliche Trauerfeier ab? - anonym

Diese Frage hat vor dir schon jemand gestellt. Klick oben unter dem Text auf die Frage "Wie bestatten Christen ihre Toten?" Dann findest du die Antwort. - Jane

Was stellen sich Christen nach dem Tod vor? - anonym

Christen glauben an ein ewiges Leben nach dem Tod. Mehr dazu kannst du lesen, wenn du im Lexikon das Stichwort "Tod im Christentum" anklickst. - Barbara

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.
optische Zusatzinfo
Zusatzinfo Sprache oder Video
Seiten-Zusatzinfo
Lesemodus
Symbol des Christentums
Symbol des Judentums
Symbol des Islam
Symbol des Hinduismus
Symbol des Buddhismus
Symbol der Bahai
Symbol für mehrere Religionen
Symbol von Religionen entdecken
Symbol für ein nicht-religiöses Thema
Zusatzinfo schließen
Zusatzinfo schließen