Beten im Buddhismus

- bitten für andere
Eine Frau und ein Mädchen sprechen ihre Bitten aus
© https://www.buddhasweg.eu
Viele Buddhisten und auch Hindus murmeln beim Beten oder Meditieren Mantras vor sich hin. Das sind kurze einfache Sprüche, Sätze, Worte oder Silben. Sie richten sich an Buddha oder Gott und helfen den Meditierenden, sich zu konzentrieren,

Außerdem sprechen Buddhisten Mantras als Bittgebete für Menschen, die gerade Hilfe und gute Gedanken brauchen. Zum Beispiel bitten Buddhisten darum, dass die Menschen
  • von ihrem Leid befreit werden
  • keine schlechten Gedanken und Gefühle haben
  • klar denken
  • und zur Erleuchtung gelangen

Eure Fragen zum Beten im Buddhismus


Wen beten Buddhisten an, wenn sie keinen Gott haben? 
Warum tragen buddhistische Nonnen und Mönche Orange?

Buddhismus
Autoren : Jane Baer-Krause, ud
 
Bildnachweise 

Kommentare

Was betet man denn eigentlich so? - njmlfargjj

Das hängt ganz davon ab, zu welcher Religion du gehörst und aus welchem Grund du gerade betest. Bitte frage etwas genauer. - Jane

Brauchen Buddhisten eine Gebetskette? - grhghgkg

Du hast aber einen interessanten Namen! Wie spricht man ihn aus? ;-)) - Zu deiner Frage: Nein, Buddhisten müssen keine Gebetskette besitzen. Viele von ihnen benutzen sie aber gerne, denn sie hilft ihnen, sich zu konzentrieren. - Jane

Was beten die Buddhisten dann an? - Jim

Hallo Jim, hier findest du die Antwort auf deine Frage. - Jane

Wann, wo und wie oft beten Buddhisten? - Ana

Hallo Ana, Buddhisten kennen keine festen Gebetszeiten. Nur in Klöstern gibt es feste Zeiten, in denen die Nonnen und Mönche gemeinsam Texte aus ihrer heiligen Schrift lesen. - Ulrich

Warum tragen buddhistische Nonnen und Mönche Orange? - Ana

Hallo Ana, hier findest du die Antwort auf deine Frage. - Jane

In welche Richtung müssen die Buddhisten beten? - George

Hallo George, manche Buddhisten sprechen ihre Mantras in Richtung einer Buddhastatue, andere in die Richtung eines Mandalas. Eine vorgeschriebene Gebetsrichtung wie im Islam gibt es aber nicht. - Jane

Fasten Buddhisten eigentlich? - George

Hallo George noch mal, Buddhisten haben keine einheitlichen Fastenzeiten wie andere Religionen. Ihre Fastenzeiten unterscheiden sich in den einzelnen Glaubensrichtungen und Ländern voneinander. Bestimmte Traditionen haben zum Beispiel Zen-Buddhisten. Mehr erfährst du oben im Lexikon unter Fasten im Buddhismus. - Jane

Wo beten Buddhisten eigentlich? - Steve

Hallo Steve, Buddhisten haben verschiedene Gebetshäuser: Tempel, Pagoden, Klöster und Stupas. Außerdem beten sie zuhause oder an allen Orten, an denen ihnen danach zumute ist. - Jane

Tragen die Buddhisten bestimmte Kleidung während des Gebets? - Emma

Hallo Emma, nein, Buddhisten haben keine spezielle Kleidung, die sie zum Meditieren oder zum Beten tragen. - Jane

Wenn man natürlich will, darf man schon etwas bestimmtes anhaben, das man immer zum Beten trägt. - lol

Welche Gebetsformen gibt es im Buddhismus? - ida.do

Buddhisten und auch Hindus murmeln Mantras vor sich hin. Das sind kurze einfache Sätze, zu denen sie meditieren und die sie wie ein Gebet an Buddha und Gott richten. Außerdem sprechen Buddhisten Bittgebete für andere Menschen. – Ulrich und Jane

Was sind die wichtigsten Gebete? Wann und wie werden sie durchgeführt? - anonym

Im Buddhismus gibt es keine wichtigsten Gebete, allerdings mehr oder weniger bekannte. Hier findest du einige Infos. - Jane

Haben Buddhisten bestimmte Gebetszeiten? - David

Hallo David, nein, Buddhisten haben keine bestimmten Gebetszeiten. Scroll mal nach oben, dort wurde die Frage schon einmal gestellt und von Ulrich beantwortet. - Barbara

Fragen zum Buddhismus: Gibt es bestimmte Vorteile als Buddhist? Darf man als Buddhist mehrmals heiraten? Wie, wo und was lernen Buddhisten? Welche Feiertage haben Buddhisten? Dürfen Mädchen auch ins Kloster? - Vera

Liebe Vera, die Antworten auf all deine Fragen kannst du auf dieser Website selbst finden. Starte deine Suche einfach auf der Startseite Buddhismus und klicke dich von dort aus zu den Themen, die dich interessieren. Beim Klick auf das Symbol kommst du immer wieder auf die Ausgangsseite zurück. Für den Buddhismus steht das Rad mit den acht Speichen. - Jane

Seit wann gibt es den Buddhismus? - lol

Hallo Lol, der Buddhismus ist vor rund 2500 Jahren entstanden. Hier erfährst du mehr über die Geschichte des Buddhismus. - Jane

Viele beten die Buddha-Statue wie einen Gott an. Welche Gründe könnte dies haben? - Mahsa

Hallo Mahsa, viele Anhänger verschiedener Religionen wünschen sich einen bestimmten Verehrungsort oder -gegenstand. Symbole, Bilder oder Statuen ihrer Gottheiten oder ihrer Vorbilder helfen ihnen, sich auf ein Gebet oder eine Meditation zu konzentrieren. Das geht auch Buddhisten so. - Jane

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.
optische Zusatzinfo
Zusatzinfo Sprache oder Video
Seiten-Zusatzinfo
Lesemodus
Symbol des Christentums
Symbol des Judentums
Symbol des Islam
Symbol des Hinduismus
Symbol des Buddhismus
Symbol der Bahai
Symbol für mehrere Religionen
Symbol von Religionen entdecken
Symbol für ein nicht-religiöses Thema
Zusatzinfo schließen
Zusatzinfo schließen