Alles zum Thema:
Protestanten

Näheres zu diesem Thema findest du auf den folgenden Seiten:

Lutherrose

Die Lutherrose ist ein Symbol für die evangelisch-lutherische Kirche. Früher diente sie Martin Luther als Siegel für seine Briefe.

Kirchentag der Evangelischen Kirche in Deutschland

Der Evangelische Kirchentag lädt alle zwei Jahre zu Diskussionsveranstaltungen und Gottesdiensten, Konzerten und Workshops ein. Veranstalter ist die Evangelische Kirche in Deutschland. Zu den Planern gehören auch Jugendliche.

Baptisten

Baptisten sind eine Glaubensgemeinschaft von Christen, die dem Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden angehören.

Glaubensrichtungen im Christentum

In rund 100 Ländern der Erde leben insgesamt knapp zwei Milliarden Christen. Sie gehören rund 300 verschiedenen Glaubensrichtungen an, die sich zum Teil sehr voneinander unterscheiden.

Konfessionen

Konfessionen heißen die Glaubensrichtungen im Christentum. 

Reformationstag

Am Reformationstag erinnern sich evangelische Christen an Martin Luther, seine Thesen und an die Geburtsstunde der evangelischen Kirche.

Reformation

Im Mittelalter warf Martin Luther dem Papst vor, Christen Vorschriften zu machen, die gar nicht in der Bibel stehen. Der Streit führte zur Spaltung der Katholiken und zur Gründung der Evangelischen Kirche.

Martin Luther

Martin Luther wollte im Mittelalter die Katholische Kirche verändern. Seine Ideen führten zur Reformation und zur Gründung der Evangelischen Kirche. Außerdem übersetzte Luther die Bibel erstmalig in die deutsche Sprache.

Landeskirche

In Deutschland gibt es 20 Landeskirchen. Sie helfen den Gemeinden bei Entscheidungen, unterstützen ihre Arbeit und vertreten ihre Interessen in der Gesellschaft. Außerdem engagieren sie sich selbst für Frieden, für Pflege von alten oder kranken Menschen, für die Umwelt und für mehr Bildung.
Zusatzinfo schließen